Kommunikation

beginnt im Körper,

nicht im Kopf

Maja Storch & Wolfgang Tschacher, 2015

Resillienz braucht Kopf und Körper.

Und der Körper braucht Räume,

in denen er gehört wird,

in denen er sich bewegen kann,

in denen er durch neue Impulse bewegt wird.

Ich möchte Dich begleiten auf Deinem Weg.

Durch Coachings, Workshops, Kurse und Seminare.

Ich möchte mich mit Dir bewegen, damit sich etwas in Dir bewegt.

Durch Embodiment Coaching, Fluentbody, Ecstatic Dance, Bildungsurlaube und weitere Angebote.

Damit Du

Dich in Deinem Körper mit Leichtigkeit Zuhause fühlst

und resillient durch Dein Leben gehen kannst.

Zielgruppe

Du hast Freude daran, Dich zur Musik zu bewegen?

Du willst mit mehr Leichtigkeit durch Dein Leben gehen?

Du willst deine eigenen Grenzen nicht mehr überschreiten?

Du willst deine Grenzen und Wünsche klar nach außen kommunizieren ohne die anderen Person zu verletzen?

Du arbeitest im sozialen Bereich und willst resillienter im Job sein?

Du bist eine Frau und willst oder musst klare Grenzen setzen?

Dann freue ich mich Dich dabei zu unterstützen!

”Was wir sind, sind wir durch unseren Körper. Der Körper ist der Handschuh der Seele, seine Sprache das Wort des Herzens. Jede innere Bewegung, Gefühle, Emotionen, Wünsche drücken sich durch unseren Körper aus.”

Samy Molcho